Trance healing

Eine mediale Methode mit faszinierenden Chancen für die Behandlung körperlicher und seelischer Beschwerden.

Paracelsius (1493-1541), der bekannte Arzt, war in der anbrechenden Neuzeit wohl der Erste, der das geistige Heilen in die Gesamtheit seiner Heiltätigkeit einbezog.

Bei Trance Heilung wird der Geist des Mediums auf ein minimales Aktivitätsniveau heruntergefahren und kann somit Platz der geistigen Welt geben!

Eine uralte Tradition der Heilweisen und wird seit über 2000 Jahren von verschiedenen Völkern, auch in Europa, angewendet.

Als Medium ist es mir möglich, im Trance medialen Zustand (=Geist völlig passiv) die Beschwerden des Klienten zu erkennen, auch die seelischen Ursachen dazu, ohne dass er darüber im Vorfeld sprechen muss.

"Das Wichtigste im Leben sind die Spuren
der Liebe, die wir hinterlassen,
wenn wir ungefragt gehen müssen."

Meine Gabe als Heilerin sind Spuren der Liebe im Hier und Jetzt, im Dort und Dann, in Ewigkeit.

Heilenergie fliesst vom Geist durch den Geist zum Geist; d.h. die Heilenergie von der geistigen Welt durch den Geist des Mediums zum Geistwesen der Heilung suchenden Person.
Bedingungslose Liebe, denn nur die Liebe heilt.